360-Grad-Feedback Fragebogen | SHL Hungary

360-Grad-Feedback Fragebogen

Die MFS (Multi-rater Feedback System) 360-Grad-Feedback Fragebogen ist die immer mehr benutzte Untersuchmethode der Talent Measurement Solutions von SHL. Es unterstützt die Arbeit der Humanpolitik Experten und man kann die 360-Grad-Feedback Methode auf die Leistungsbewertung, die Vermessung der Trainingsbedarfe und auf die Karriereberatung anwenden. Bei jeden 360-Grad-Feedback Fragebogen, wird die Fokusperson von Selbst, seinem Leiter, seinen Mitarbeiter, Untergebenen und Klienten ausgewertet. Die Ergebnisse werden mit dem sachverständigen Computersystem zusammengefasst. Eine Fokusperson kann von bis zu 15 Personen ausgewertet werden.

Universal Competency Framework (UCF)

Art der Ausfüllung: 
Zweck: 

Die Abkürzung UCF basiert auf der Abkürzung des Universal Competency Framework und dem neuen Kompetenzmodell der SHL Group. Einer seiner großen Vorteile ist, dass es sehr flexibel ist. Der Kompetenzfragebogen kann bearbeitet werden: Auf der Grundlage des Gesprächs mit den Vertretern des Unternehmens, das die Prüfung bestellt, kann man aus den 20 auswählbaren Kompetenzen der 5-10 Kompetenzen auswählen, die am meisten dem Unternehmen interessiert sind. Es verkürzt die Dauer der Untersuchung erheblich.

Umfassende Führungskompetenz Test (PMC)

Art der Ausfüllung: 
Zweck: 

PMC ist ein ausgezeichnetes Instrument zur tüchtigen, konstruktiven Managerentwicklung. Es untersucht die 36 wichtigsten Führungskompetenzen, welche aus mehreren Gesichtspunkten analysiert werden. Außer der untersuchten Person wird der Test von den Kollegen (seine Mitarbeiter, Untergebenen, Leiter, Klienten) ausgefüllt. Um die flexible Testausfüllung zu fördern, kann man die Tests online ausfüllen. Die gemeinverständliche online Deutung der Tests, die sich ausdrücklich an die Leiter wendet, hilft die Erkenntnis und das Bekenntnis der noch zu enwickelnden Bereiche.

Wenn Sie die Obenerwähnten interessant und nützlich finden, teilen Sie die mit anderen!