Értékesítő/Ügyfélszolgálatos | SHL Hungary

Vertriebsmitarbeiter/Kundendienstleiter

"Verhalten am Arbeitsplatz" (OPQ 32) + Motivationsfragebogen (MQ) für Vertriebsmitarbeiter

Mit der gleichzeitiger Anwendung der zwei Fragebögen kann man die Vertriebskompetenzen und die Vertriebsmotivationen feststellen. Mit der gemeinsame Nutzung der zwei Fragebögen kann man auch feststellen, in welchem Vertriebszyklus der Kandidat stark ist.

Motivationsfragebogen (MQ)

Wir empfehlen den Motivationsfragebogen, um Leiter und Experten zu prüfen. Die Testperson muss über einige Behauptungen entscheiden, wie stark motivierend sie für ihre Arbeit sind. Der Motivationsfragebogen ist auch verwendbar allein, aber er ist nützliche Ergänzung zu den Persönlichkeitsfragebogen von SHL. Da die Motivation wegen der Zeit und den Umständen große Fluktuation zeigen kann, wird es empfohlen, den Fragebogen mehrfach einzusetzen.

"Kundendienst" Persönlichkeitsfragebogen (CCSQ) für Vertriebsmitarbeiter

Art der Ausfüllung: 

Die Kandidaten müssen über die Behauptungen in Verbindung mit dem Kundendienst und Vertrieb entscheiden, ob und wie stark sie für sie bezeichnend sind. Es wird auf einer 5-Punkte-Skala gezeichnet (von "Ich stimme überhaupt nicht zu." bis "Ich stimme völlig zu."). In erster Linie wird der Test für Entwicklungszwecke empfohlen.

"Kundendienst" Persönlichkeitsfragebogen (CCSQ) für Kundendienstleiter

Art der Ausfüllung: 

Die Kandidaten müssen über die Behauptungen in Verbindung mit dem Kundendienst und Vertrieb entscheiden, ob wie die bezeichnend für ihn/sie sind. Es wird auf einer 5-Punkte-Skala gezeichnet (von "Ich stimme überhaupt nicht zu." bis "Ich stimme völlig zu."). In erster Linie ist der Test für Entwicklungszwecke empfohlen.